top of page
xgreen logo

herausforderungen & chancen.

Wir alle müssen handeln. Jetzt. Der fortschreitende Klimawandel verbunden mit Umweltverschmutzung und dem Verlust der Artenvielfalt gefährden Gesundheit und Wohlstand. Daher ist jedes Unternehmen gefragt, gesellschaftliche und soziale Verantwortung zu übernehmen. Neue regulatorische Anforderungen erhöhen zusätzlich den Handlungsdruck. 

Zielsetzung

Bestandsaufnahme – Zielsetzung – Umsetzung. Der Ansatz ist klar, die Umsetzung herausfordernd. Das Design einer vollintegrierten Nachhaltigkeitsstrategie ist in vielen Fällen Neuland und konkurriert mit anderen Prioritäten. Es gilt, den Fokus auf Themen von weitreichender Bedeutung für Umwelt und Unternehmenserfolg zu legen. Die Analyse und Ausarbeitung passgenauer Minderungsprojekte erfordert tiefgreifende Expertise in verschiedenen Fachrichtungen.

Umsetzung

Zur Umsetzung der strategischen Agenda braucht es Projekte, die sich in Art und Umfang stark unterscheiden. Zum einen geht es um xgreen-Projekte. Die Vielzahl möglicher Themen spiegelt sich unter anderem in den EU-Nachhaltigkeitsstandards (ESRS) wider, die über 30 Handlungsfelder skizzieren. Nicht zu vernachlässigen ist der flankierende Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagements. Die Auswahl der jeweils passenden Umsetzungspartner ist eine komplexe und zeitintensive Aufgabe.

Koordination

Initiativen zur Verbesserung der Nachhaltigkeit betreffen Menschen, Systeme und Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Wie gelingt in komplexen Unternehmensstrukturen die abgestimmte Steuerung im Sinne der strategischen und operativen Nachhaltigkeitsziele?

Kondition

Rome was not built in a day. So wird beispielsweise das Ziel der Klimaneutralität viele Unternehmen über Jahrzehnte begleiten und herausfordern. Mehr noch: Nachhaltigkeit ist in all ihren Facetten kein messbares Ziel, sondern eine Aufforderung zur ständigen Verbesserung im Sinne von uns allen. Von dieser Veränderung werden liebgewonnene Strukturen und Verhaltensweisen in hohem Maße betroffen sein. Daher sind Kraft, Ausdauer und die richtigen Strukturen gefragt.

Der Weg zu einem nachhaltigen Geschäftsmodell wird sich für viele Unternehmen schwierig gestalten, doch das Ziel lohnt die Mühen: Eine wettbewerbs- und zukunftsfähige Wirtschaft als Teil einer lebenswerten Umwelt.

Eure Ansprechpartner

  • LinkedIn
Kaspar Kühl

Kaspar Kühl

  • LinkedIn
Andreas Homrighausen

Andreas Homrighausen

  • LinkedIn
Sven Zanft

Sven Zanft

  • LinkedIn
Clara Harms

Clara Harms

Anker xgreen

unsere beratung. 
DO WHAT YOU LOVE.

Wir haben mit xgreen ein Netzwerk von Unternehmen aufgebaut, das spezialisierte Nachhaltigkeitsdienstleistungen anbietet. Zusammen bündeln wir alle notwendigen Kompetenzen für den Aufbau eines Nachhaltigkeitsmanagements sowie die Planung und Begleitung von Minderungsprojekten. 


Unsere verschieden Stärken – von Energieaudits über die Analyse von Abwasserströmen bis hin zum Aufbau eines Berichtswesens – ergänzen sich sinnvoll. Das erfolgreiche Zusammenwirken aller beteiligten Partner wird durch ein übergreifendes Projektmanagement von greenfield sichergestellt. Wir erfüllen die vielfältigen Anforderungen an die Begleitung einer ESG-Transformation im Verbund.  


Worauf könnt Ihr Euch verlassen?


•    Jeder Partner zeichnet sich durch Schnelligkeit, Agilität und führende Expertise aus. 
•    Unsere Leistungen ergänzen sich. Wir arbeiten vertrauensvoll und abgestimmt,                damit Ihr schnelle Erfolge erzielt.
•    Ihr profitiert davon, stets den richtigen Partner zur Hand zu haben. Der Aufwand              in Auswahlverfahren wird erheblich reduziert. 

Unsere koordinierte Begleitung ist langfristig ausgelegt. Sie beginnt mit einer kostenfreien Aufnahme Eurer Anforderungen als Basis für ein passgenaues Angebot. Wollt Ihr mehr darüber erfahren, wie xgreen Euch unterstützen kann? Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch mit Euch.

xgreen beratungsuebersicht

fields of play

solar

Passgenaue Nachhaltigkeitsstrategie Die Ausgestaltung einer griffigen Nachhaltigkeitsstrategie ist so individuell wie Euer Unternehmen. Für uns steht Verstehen an erster Stelle. Wie wird Eure bestehende Strategie gelebt, wie ist Euer Geschäftsmodell ausgestaltet – und welche Ambitionen habt Ihr in Sachen Nachhaltigkeit? Wir wissen, dass die Ausarbeitung von Fokusthemen und die Ableitung von Handlungsfeldern komplex sein kann und vielfältige Expertise, beispielsweise im Produktdesign, in der Gebäudetechnik oder im Abwassermanagement, verlangt. Daher unterstützen unsere xgreen-Partner bei Bedarf schnell und unkompliziert in dem Projekt.

Boxen auf der Förderband

Sauber definierte Projekte Die Überleitung von Handlungsfeldern in eine Projektplanung schafft die Voraussetzungen dafür, dass Eure Minderungsprojekte erfolgreich durchgeführt werden. Mit unseren Erfahrungen, Tools und Kompetenzen unterstützen wir Euch vom Projektplan über die RACI-Matrix bis hin zum Auswahlprozess für Umsetzungspartner.

planenten

Abgestimmte DurchführungFür die erfolgreiche und transparente Steuerung Eurer xgreen-Projekte stehen wir mit klassischen und agilen Methoden an Eurer Seite. Jeder xgreen-Partner bringt die jeweils erforderliche Fachexpertise in die Projektsteuerung ein und teilt zugleich hohe abgestimmte Qualitätsstandards. Dies schafft die Voraussetzungen für eine übergreifende Projektsteuerung durch greenfield im Sinne Eurer strategischen und operativen Nachhaltigkeitsziele.

Langfristige BegleitungWir verstehen nachhaltige Transformation als einen Kreislauf der ständigen Verbesserung. Als freie und unabhängige Berater*innen stehen wir gerne langfristig an Eurer Seite. Wir unterstützen Euch im gewünschten Umfang bei allen Elementen der Transformation.

motivierender spruch

contact greenfield

Fülle das Formular aus und vereinbare ein 30-minütiges Erstgespräch mit unseren Sustainability-Expert*innen.

Danke fuer Dein Interesse,

wir melden uns!

bottom of page